Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Welcome Magazin 2016

Welcome! 112 NEUE KONTAKTE „DES SAG I JETZT FREI RAUS“ Vielen gelten die Schwaben immer noch als ein eigentümliches Völkchen. Das liegt besonders am schwäbischen Dialekt, den man als Zugezogener nicht immer versteht. Daher hier eine kleine Auswahl wichtiger schwäbischer Lebensweisheiten – im Ori- ginal, hochdeutscher und englischer Übersetzung. Anzeige Ein dickes Plus: Rottenburg, Stadt am Neckar Rottenburg, Neckar Neckar Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar Marktplatz 18 D-72108 Rottenburg am Neckar Telefon + 49 7472 165 0 Telefax + 49 7472 165 369 stadt@rottenburg.de www.rottenburg.de Rottenburg hat mehr als ein dickes Plus: Wenn Sie mehr über den für alle Generationen attraktiven Wohnort am mittleren Neckar erfahren wollen: Wir freuen uns auf Sie! Schaffa, schaffa, Heisle baua ond ned noch da scheene Mädla schaua. = Arbeiten, arbeiten, Haus bauen und nicht nach den schönen Mädchen schauen. = Roughly translated: “Work, work, build a house and don’t spend your time looking at the pretty girls”. T oday, this phrase is often used in a tongue-in-cheek manner but re- veals the typical Swabian “worker” mentality. Telefon + 4974721650 Telefax + 497472165369

Seitenübersicht