Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Welcome Magazin 2016

Welcome! 26 HIER ANKOMMEN KARRIERE MAL ZWEI W enn der Partner ein tolles Jobangebot hat, beginnt für die ganze Familie ein neues Abenteuer. Die erste Vor- freude schlägt aber schnell in Frust um, wenn der mitgezogene Partner keine neue Arbeitsstelle findet. Das Welcome Center Neckar-Alb unter- stützt nicht nur Jobsuchende direkt, sondern auch Firmen, die ihre neu- en Mitarbeiter und deren Partner bei den ersten Schritten begleiten (lassen) möchten. WOHLERGEHEN IM FOKUS Das Dual Career Konzept – in etwa mit „Doppelkarrierepaar“ zu über- setzen – kommt ursprünglich aus den USA und war bislang vor allem im Hochschulbereich verbreitet. Der Fokus liegt dabei auf dem Wohler- gehen des Partners oder der Part- nerin des neuen Mitarbeiters. Die Hilfe kann weit über die Jobsuche hinausgehen und Weiterbildungs- möglichkeiten, Freizeitaktivitäten und Kinderbetreuungs-Optionen aufzeigen oder bei der Vermittlung einer Wohnung oder Haushaltshilfe unterstützen. Yvonne Brockhaus, Leiterin des Welcome Centers Neckar-Alb, hilft mitgezogenen Partnern individu- ell bei der Stellensuche, optimiert die Bewerbungsunterlagen für den deutschen Arbeitsmarkt, übt Be- werbungsgespräche und vermittelt persönliche Kontakte zu Arbeit- sagentur sowie Personalleitern oder Geschäftsführern von passenden Arbeitgebern. „Wir weisen den Weg zum geeigneten Deutschkurs und unterstützen bei der Übersetzung von Unterlagen und der Anerken- nung von Diplomen“, erklärt Yvon- ne Brockhaus. Auf Wunsch können internationale Fachkräfte auch an Gruppentrainings und Freizeitak- tivitäten teilnehmen. „Das sind die Gelegenheiten, sich mit anderen in einer ähnlichen Situation aus- zutauschen und einen neuen Freun- deskreis aufzubauen.“ / Neue Stadt, neuer Job. Bei einem ist die Freude groß, der mitgezogene Partner jedoch hat manchmal das Nachsehen und findet nur schwer einen neuen Job. Das Welcome Center Neckar-Alb unterstützt deshalb Firmen mit einem Dual-Ca- reer-Programm und Jobsucher mit dem Partner Support-Programm. The concept of dual career training originated in the United States and has thus far been especially popular in higher education. The focus is placed on the well-being of the new employee’s spouse or partner. Assistance isn’t limited to a job search; it can also include further education opportunities, recreational activities, and contact to childcare organizations. Yvonne Brockhaus, Head of the Welcome Center Neckar- Alb, helps those who have followed their partners to Germany with their job search, making sure their appli- cation documents are suitable for the German labor market, practicing interviews, and getting in touch with potential employers. www.welcomecenter-neckaralb.de DUAL CAREER: Wenn es am neuen Wohnort nicht gleich für beide Partner mit dem Job klappt, steht das Welcome Center unterstützend zur Seite. Foto: Steve Debenport/iStockphoto.com

Seitenübersicht