Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Welcome Magazin 2016

Welcome! 82 FREIE ZEIT Cocktails schlürfen Gerührt oder geschüttelt. Mit Röhrchen oder Gurke garniert. In den Bars der Region finden Cocktail-Liebhaber alle Klassiker, aber auch mal mutige Kombinationen. D rei Maß Gordons, ein Maß Wodka und ein halbes Maß Kina Lillet – wer kennt ihn nicht, den wohl bekanntesten Cocktail der Filmgeschichte? Dabei muss es nicht immer ein James-Bond-Drink sein – Old Fashioned, Piña Colada, Mai Tai –süffige Klassiker gibt es viele. MIT GRUSELOPTIK Ein echter Kenner in Sachen Cock- tail ist der Tübinger Gastronom Gae- tano Randone. In seiner Bar Bartista serviert er individuelle Drinks, „die zum Gast passen.“ Das, so Rando- mals Kalorien tanken: Mittwochs und donnerstags liefert die Küche bis drei Uhr nachts leckere Burger, Suppen, Hotdogs und Grilled Toasts. Am Wochenende bis 5 Uhr. TROPENFEELING Südamerikanische Mixvarianten stehen im Reutlinger Mezcalitos hoch im Kurs. Mojito Traditionel, Caipirinha, Tequila Sunrise sor- gen für entspanntes Tropenfeeling. Rund 100 Drinks mit edlen Destil- laten, darunter Cocteles con Tequi- la, Sours y Fizzes oder Cocteles con Vodka, werden in mexikanischem Ambiente serviert. Daneben hält die Karte auch jede Menge nicht alkoholische Exotic-Drinks bereit. ne, sei eines der Geheimnisse guter Cocktail-Kunst. Wer ein Faible für die fruchtigen Mixturen mit Kick hat, ist hier genau richtig. Mutige Gäste können den „Pissco Sour“ pro- bieren. „Man macht ihn mit frischem Eiweiß. Da sagt schon mancher erst mal 'uhh'“, erläutert Randone. Aber keine Sorge: Die Eier sind absolut frisch, und vorm Aufschlagen wird die Schale gewaschen. Beherzt soll- te man auch bei den sommerlichen Tiki-Specials sein: Hier werden die Drinks mit einem Schuss Gruselop- tik serviert. Wer will, kann sich mit seinem Drink auf die Treppe der nahe gelegenen Stiftskirche setzen. FRISCHE ZUTATEN „Die Quintessenz der Cocktail- kreation ist die Verwendung von frischen, natürlichen Zutaten“, lau- tet ein Credo des Tübinger Liquid. Entsprechend frisch und kreativ ist das Cocktailangebot der Bar in der Schmiedtorstraße. Die Location steht bei echten Cocktail-Fans ganz oben auf der Favoritenliste. Seit Kurzem nimmt sie einen verdienten Platz im „Bar Guide 2016“ des Mixo- logy – Magazine of Bar Culture ein. BIS 5 UHR FRÜH Auch die Tübinger Stadtpost bie- tet leckere Drinks für einen ent- spannten Abend. Cocktails und Longdrinks werden hier ebenso serviert wie internationale Bier- sorten. Das Lokal gilt vor allem bei Nachtschwärmern als Geheimtipp. Denn hier lassen sich nach einem ausgelassenen Disco-Besuch noch- „

Seitenübersicht