Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Welcome Magazin 2016

Welcome! 92 FREIE ZEIT Shoppen bis zum Schluss Ihr neues Lieblingsstück? Das können Sie bekommen! In der Region lässt es sich gut einkaufen.„Welcome!“ stellt die Citys der sieben größeren Gemeinden vor. A m Samstag geht es wo- hin? Klar, natürlich in die Stadt! Und in der Region Neckar-Alb lohnt sich das auch, weil die Innenstädte noch richtig was zu bieten haben und zum Bummeln und Verweilen einla- den. Ob eher große Stadt oder eher kleine: Hier trifft man sich – und hier findet man auch. CHARME DER CITY Was die Innenstädte der Region auszeichnet, sind Aufenthaltsqua- lität und ein gutes Angebot. Die Mischung stimmt: Große Marken und Namen stehen neben vielen inhabergeführten Fachgeschäften. Das verspricht ein breites Angebot und kompetente Beratung mit dem persönlichen Etwas. Dazu kommt Gastronomie, die zum Verweilen einlädt. Mal ganz bodenständig, mal etwas edler, eben ganz nach Ihrem Geschmack und der persönlichen Tageslaune. Was die Innenstädte der Region auszeichnet, ist das gewisse Flair. Langweilige, öde Straßen, gesichts- lose und austauschbare Häuserzei- len? Zum Glück Fehlanzeige. Gerade in den letzten Jahren wurde städte- baulich viel bewegt, die Schmuck- stücke der Region wurden vieler- orts ordentlich herausgeputzt. GESCHICHTE ATMEN Toll auch die zahlreichen histori- schen Ecken. Die Innenstädte von Tübingen oder Rottenburg atmen aus allen Poren ihre lange Geschich- te, an vielen Stellen sind die Orte sorgsam und aufwendig restauriert. Wie sich neu und alt verbinden, zeigt sich auch in Reutlingen mit den mittelalterlichen Stadttoren oder in Metzingen mit dem renovierten Kel- ternplatz. Die Städte in der Region besinnen sich auf ihre Geschichte, und das machen sie richtig gut. SIE HABEN DIE WAHL Also: Der nächste Einkaufsbummel allein oder mit der Familie kann kommen. Am Angebot wird es si- cher nicht scheitern. Das Problem wird wohl eher die Qual der Wahl. Aber das ist dann wieder eine ande- re Geschichte. / Foto: ViewApart - Fotolia.com

Seitenübersicht